DER KÖTER

Auch wenn wir viele Briefe und Mails an Karoline Köter empfangen, der Name des Ladens hat einen anderen Ursprung:

Karoviertel, das: Das Karolinenviertel (oft auch kurz „Karoviertel“ genannt) ist ein Quartier im Hamburger Stadtteil St. Pauli.

Köter, der: [ˈkøːtɐ] Substantiv, männlich. Umgangssprachlich für Hund. Synonyme: Kläffer, Töle.

Die Adresse im Karoviertel ist das perfekte Zuhause für den Köter. Immer ein bißchen lauter als die Anderen und mit dem Hang zum latenten Widerstand – ein Köter kann eben mit Bling Bling und Chichi nix anfangen, dafür wälzt er sich gerne mal im Dreck und schwimmt in der Elbe. Köter ist hier kein Schimpfwort, sondern ein Titel!